Montag, 11. Mai 2015

Was mich letzte Woche glücklich machte

Hallo Ihr Lieben,

heute will ich Euch einfach mal kurz zeigen, was mich letzte Woche glücklich gemacht hat....




Mein kleiner Sohn tritt in Mamas Fußstapfen :-) Diese schöne Karte bekam ich gestern geschenkt. Sie sieht auf dem Fotos schief aus, was sie gar nicht ist. Das liegt nur an meiner schiefen Kameraführung ;-)



Außerdem habe ich einen Neuen!!



Einen neuen Bastelbegleiter :-)
Ich bin unheimlich dankbar! Dankbar dafür, dass es da draußen Leute gibt, die an mich denken und die mir einfach mal so eine kleine Freude machen wollen, obwohl wir uns gar nicht wirklich kennen. Ich bekam völlig unerwartet ein Päckchen geschickt. Das ist toll - darüber habe ich mich sehr gefreut letzte Woche! Wollt Ihr ihn kennenlernen, meinen neuen kleine Freund? Voilà






So, und da geteilte Freude bekanntlich doppelte Freude ist, habe ich noch etwas für Euch!
In letzter Zeit erreichten mich immer wieder Anfragen nach einer Anleitung für mein "Mobiles Büro"


Das hier ist mein neustes.




Deshalb habe ich beschlossen, demnächst für Euch ein Materialkit nebst Anleitung zusammenzustellen. Gebt mir noch etwas Zeit, im Moment laufen hier viele Dinge, die etwas höhere Priorität haben, aber dann geht's los :-)

Bis dahin erst einmal eine schöne Zeit!
Dörthe

Kommentare:

  1. Liebe Dörthe, ich bin ja so 'ne Anti-Muttertags-Mutti, aber, ganz unter unter uns ;-) - das liegt natürlich nur daran, dass mich so Liebesbekundungen immer ganz tief im Herzen berühren. Deshalb kann ich mir gut vorstellen, was für ein tolles Gefühl es war, so eine schöne Karte von Deinem Sohn zu bekommen. Und ähnlich wird sich das angefühlt haben bei dieser wunderschönen Tasse! Was für eine tolle Idee und was für eine wunderbar-liebevolle Geste! :-)) Ein Materialkit für mich kannst Du gleich mal beiseite legen - vlt. kann ich es ja im Juni persönlich von Dir in die Hand gedrückt bekommen. :-)) Sende Dir ganz liebe Grüße aus dem hohen Norden, tu felix Dörthe. ;-) Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hach, das ist ja schon wieder sooo wunderschöööön. Da freue ich mich schon drauf :-)

    Und wegen dem Herzchen und der Tasse.. jedem so wie er es verdient hat. Das sollte dir nochmal vor Augen halten, wie einzigartig du in deiner Person wohl bist.
    Ich freue mich für dich.

    Und ich freue mich auch schon aufs Wochenende. Dann lerne ich dich ja live und in Farbe kennen :-)))))

    GlG. Solveig

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie schön liebe Dörthe! So ein Maiherz hätte ich auch gerne bekommen!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein Charmeur ;))))
    Und Jeder bekommt was er verdient !!!!!!!!!
    Hoffentlich bis Freitag ganz liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Meine Liebe, ich drücke ganz fest die Daumen für Freitag...und eine ganz liebevolle Karte von deinem Sohn...bei der Mama kein Wunder;))))
    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Dörthe,
    also es heißt ja mobiles Büro. Könntest Du es Mittwoch vielleicht mitbringen; ich würde es sehr gerne auch noch in natura bewundern. :-))))

    Und was die Karte betrifft: Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm ...
    Soooo liebevoll!
    Herzlich, Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe es schon nicht mehr in meinem Besitz..... Genauso wie die Schachtel :-(

      Löschen
  7. liebe Dörthe,

    so etwas lässt Herzen höher schlagen !!!

    glg und auf ich hoffe auf Freitag
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Dörthe,
    es sind die kleinen Dinge, die die größte Freude bereiten. ;))
    Liebe Grüße und einen schönen Feiertag.
    Kerstin

    AntwortenLöschen