Donnerstag, 27. Februar 2014

Ja - Ja - Ja - Ja

Hallo Ihr Lieben,

so ganz abgeschlossen habe ich doch noch nicht mit den Herzen im Februar :-)

Inspiriert von einem Entwurf in der "scrapwerk" ist diese Hochzeitseinladung bzw. Glückwunschkarte entstanden.







Das Arbeiten mit der Nähmaschine und Papier fängt langsam an, richtig Spaß zu machen ;-)












Kreative Grüße
Dörthe

Kommentare:

  1. Schön! Sind die Herzchen hinter dem Vellum beweglich?
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anne,
    schön, dass Dir die Karte gefällt :-)
    Ja, die Herzchen können hin- und hergeschüttelt werden. Hatte ich vergessen zu erwähnen.

    AntwortenLöschen