Samstag, 9. Januar 2016

Neues Jahr - neue Wege?

Hallo Ihr Lieben,

alles Liebe und Gute für euch in 2016!!

In der Kreativbloggerszene tut sich ja so einiges zur Zeit, Trennungen, Neuanfänge, Designteams werden neu durchgemischt, Produktpaletten erweitert (?) - für mich ist das sehr spannend von außen zu beobachten und ich wünsche allen für ihre Wege für Glück!!

Ich habe mir ein paar Wochen Auszeit vom Papier genommen und werde es auch langsam angehen lassen in 2016. Die Beiträge werden also vielleicht nur "kleckern". Ich wollte auch noch länger Pause machen, aber dann wurde ich herausgefordert - und so etwas liebe ich ja ;-)

Im Austausch mit meinen beiden lieben Freundinnen, was wir denn so neues anfangen könnten, fiel irgendwann der Satz "Macht Ihr mal und überrascht mich....." Also meine Liebe, hier ist, was mir dazu einfällt:


 
Es ging nämlich bei unserer Diskussion um Handlettering und Kalligraphie.

 
Ich habe mich nach langer Pause mal wieder mit Federn und Tusche beschäftigt. Doch was macht man mit einem "langweiligen" Übungsblatt???
 

 
Ganz einfach: BÖXCHEN....

 
 
Ich hoffe, mein bescheidenes Werk genügt den royalen Ansprüchen :-)))
 
 
Kreative Grüße
Dörthe
 
 


Kommentare:

  1. Untertassen große Augen !!!!!
    Wortlos!!!!!!!!
    Wiiiiiie zum Hen.... geht denn das?????
    Ja - ein absoluter kalligraphischer Boxentraum!!
    Aufgestiegen !!!
    Mit fassungslosen Grüßen Die Queen

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde deine Box ganz wunderbar mit dem selbstgestalteten papier.
    Super schön.
    LG heike

    AntwortenLöschen
  3. Süsse, ich hatte sie ja schon vorab gesehen( und nichts verraten) aber hier kann ich mich nur wiederholen......KNALLER.... und für deine neuen und alten Wege toi,toi,toi...
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. von meiner Seite ebenfalls "riesen Augen" und ganz großen Respekt !!!!
    So ein schickes Böxli mit so tollen Schriftzeichen *schwärm

    Mögen alle deine Vorsätze sich erfüllen wie es dich glücklich macht
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich habe gar keine wirklichen Vorsätze, nur ein paar Ideen....
      LG

      Löschen
  5. Liebe Dörthe!
    Das ist kein Designerpapier? Das hast du beschrieben?! Unfassbar......das sieht grandios aus....damit könntest du in Serie gehen!
    Und was das Böxchen betrifft....???? Nie gesehen....keine Ahnung, wie es funktioniert, aber es sieht GENIAL aus!
    Alles Liebe, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ganz ehrlich: alles selbst handgeschrieben ;-)

      Löschen
  6. Was gibt es schöneres als noch staunen zu können! Danke :))
    Bin beeindruckt!
    Liebe Grüße Mimi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Dörthe
    Wow das sieht denn toll aus... Erst das Papier wunderschön beschriftet und dann noch so ein tolles Böxchen gefaltet - wo ich mir grad gar nicht vorstellen kann, wie das funktionieren soll....
    Dir auch noch alles Gute für 2016.... Ich bin gespannt, was noch kommt.
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Adriana,
      bleib gespannt, mehr Böxchen schwirren mit schon im Kopf rum.
      LG

      Löschen
  8. Meinen Ansprüchen genügt es vollllllauf!!! wunderschön! Auch die Farben!

    LG
    Rosa

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Dörthe

    Deine Freundinnen leisten gute Arbeit, sie verführen dich zu Höchstleistungen, wow. Ein Übungsblatt? Mir gefallen schon die Schriften, die Farbwahl und das schöne Arrangement und dann faltest du noch so ein zauberhaftes Böxchen...ich kann mich den anderen nur anschliessen... bitte mehr davon...

    Liebe Grüsse Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manuela,
      weitere Böxchen sind in Planung - brauche nur erstmal Zeit zum Schreiben.
      LG

      Löschen
  10. Liebe Dörthe,
    Grandios,super umgesetzt - bin begeistert.
    GLG Dagmar

    AntwortenLöschen
  11. Mir steht glatt der Mund offen....!!!!
    Ich bin echt sprachlos. Das ist soooo schön.
    Jetzt weiß ich wieder warum ich mich gerade weiter durch meinen doch etwas langweiligen Kalligraphiekurs quäle ;-)
    Aber so weit bin ich lange noch nicht...
    Ist das Tusche oder Tinte?
    LG und einen schönen Sonntag!
    Anett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anett, nur immer weitermachen ;-) ich finde, Kalligraphie wird spannend, wenn man "freier" wird.
      Geschrieben habe ich in diesem Fall übrigens mit flüssiger Wasserfarbe - darf halt nie nass werden.
      LG

      Löschen
  12. das nenn ich mal einen gelungenen Anfang...
    bitte mehr davon...

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Dörthe,
    das ist ein Knaller ... bitte weiter experimentieren ... wunderschön!
    Bewundere Deine Geduld ... ich habe leider nicht die Ausdauer (zum Üben ;-)))
    Alles Liebe, auch noch für 2016,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Dörthe,
    wenn das mal keine geniale Umsetzung für ein "Übungsblatt" ist, dann weiss ich es auch nicht! Ganz toll!!! Ein paar zusätzliche Falzlinien und eine einfache Box wird zu einem 'Objekt'. Ich wünsche Dir einen guten Start in 2016, Dein Startschuss war ja schon ein Kracher.
    Ganz liebe Grüße schickt Dir
    Hanna

    AntwortenLöschen
  15. WOW!!!!

    Das wär mir zu viel Gefriemel - da müsste ich passen.
    Ich wünsche Dir noch alles Gute für 2016 und bin auch gespannt, was das neue Jahr so alles bringen wird, nachdem das letzte etwas turbulent zu Ende ging.

    Viele Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  16. Wow, dieses Böxchen (wie Elisabeth sich aus zu drücken pflegte) ist ja wirklich der Hammer! GAAAAANZ toll!!! Wie hast Du das denn gemacht? Auch das Übungsblatt ist wunderbar. Tolles Design und wunderbare Farben! Kompliment!

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Dörthe,
    ich bin begeistert wie so viele vor mir!
    Ich könnte nicht so schreiben - geschweige denn so ein Böxchen falten - Chapeau!
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Dörthe,
    die wundervolle Box ist ja eine Designarbeit und könnte in vielen tollen Ausstellungen einen prima Platz finden... Einfach genial! Und wenn das Dein Einstieg ist, dann können wir uns alle auf viele tausendschöne Dinge freuen :-)
    Alles Gute für Deinen Weg, Antje

    AntwortenLöschen
  19. So, jetzt muss ich das auch nochmal hier loswerden: Diese Box ist der absolute Obermegaknaller, liebe Dörthe. Die Kombi "Knickfalte und Handlettering in Grün" ist einfach phantastisch. Mehr davon bitte. Viel mehr! :-) Sei lieb gegrüsst aus dem hohen Norden von Marion

    AntwortenLöschen
  20. Mir steht gerade der Mund sperrangelweit auf! Gesehen habe ich die Faltung schon mal auf Pinterest, aber Deine Umsetzung mit dem kalligrafierten Papier ist der Burner schlechthin!
    Liebe Grüße von Anke

    AntwortenLöschen
  21. Auch Dir, liebe Dörthe ein tolles 2016!!!
    Das ist ja eine unglaubliche Falterei ...:))
    ... und dieses "Übungsblatt" ...

    GhG von Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Na, da ist dir ja ein tollen außergewöhnliches Bötchen gelungen!!!
    LG Flo

    AntwortenLöschen
  23. Tiefer Kniefall Dörthe, außergewöhnlich und wunderbar!

    LG
    Corinna

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Dörthe,
    eine phantastische Box ist das!!!! Und das DP ist ja eine kalligraphische Meisterleistung *staun*

    Ich hab auch vor Kurzem mein Kalligraphie Equipment hervorgekramt, aber irgendwie noch nicht recht rangetraut! Zumindest macht es mir jetzt Mut,wenn ich Deine box sehe :-))

    LG Dani

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Dörthe, ich bin mal wieder über deinen Blog gestolpert, der hat wirklich Sucht-Potenzial!!! Es ist sooo schön für mich, deine wunderschönen Werke zu bestaunen!!! Bei dir finde ich das, was mich so unheimlich begeistert, Kaligrafie, schöne Papier, die tollen Boxen und Buchbinden - das ich sooo gerne mal gelernt hätte - und so viele schöne Ideen!!! Hab lieben Dank dafür!!!! Gib es für die Box mit dem Knick evtl. eine Anleitung???? GLG und ein schönes Wochenende, Wiltrud:o*

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Dörthe,
    mir geht es genauso wie Wiltrud süüüüüchtig nach deinen Arbeiten.Auch ich wäre uber eine Anleitung dieser unglaublichen box seeeeehr seeeehr dankbar.
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  27. Das ist ganz große Kunst liebe Dörthe!!! Ich staune und staune und gucke ❤❤
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen