Freitag, 9. Mai 2014

Was tun mit Resten

Hallo Ihr Lieben,

viele von Euch kennen das, wenn man Karten oder Bücher oder ähnliches macht, bleiben immer Reste übrig. Was tun?

Als ich neulich bei meiner Mama war, fiel mir wieder ihr Zettelblock ins Auge - natürlich selbst gemacht :-) Das ist eine schöne Art, Reste von Graupappe und/oder Papier zu verwerten. Meine Mama macht das schon seit langem und hat damit auch immer mal ein kleines Geschenk in der Schublade.

Dieses Exemplar ist jetzt also von mir:




Damit konnte ich wunderbar die Reste von hier verwerten.

Kreative Grüße
Dörthe

Kommentare:

  1. Liebe Dörthe,
    das ist wirklich eine schöne Idee.
    Herzliche Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Dörthe,
    super Idee auf jeden Fall viel schöner als manche Zettelbox.
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen