Freitag, 12. September 2014

Keep calm and drink tea

Hallo Ihr Lieben,

im Moment bin ich schon schwer in Vorbereitungen unseres Weihnachtsmarktes - aber das will ich hier noch keinem zumuten ;-)

Ich finde es selbst eher schlimm, dass wir schon überall mit Weihnachtsartikeln überflutet werden. Hallo... wir haben noch Sommerferien und in den Supermärkten gibt es schon Spekulatius und Lebkuchen!! Für die Kinder finde ich das schade!

Daher habe ich heute keine Fotos von meinen kreativen Arbeiten sondern einen kleinen Spruch, über den ich im Urlaub gestolpert bin. Ich war ja im Norden, wo man traditionell mehr Tee trinkt als hier im Süden. Dort habe ich auch zum ersten Mal ein Teeseminar besucht, was sehr, sehr interessant war! Wer Interesse an der Anschrift eines schönen Teekontors hat, melde sich bei mir.



In diesem Sinne wünsche ich Euch einen schönen Tag und guten Start ins Wochenende!
Dörthe

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Dörthe, ich kann dich gut verstehen, mir ist auch noch nicht danach, aber für den Markt muss ich auch langsam anfangen...aber jetzt erst noch der 70igste meiner Mutter.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende und bis bald
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du bestimmt was zu tun!
      Wann ist denn Euer Markt? Das Gute ist, wenn ich zu Dir komme, ist unserer vorbei und ich kann mich bei Carta Pura wieder mit neuem Papier eindecken ;-)

      Löschen
  2. Tee, ich trinke ihn gerne, bis auf Grünen. Und das zu jeder Jahreszeit.
    Und hier was für Bianca -- den leckersten schwarzen Tee bestelle ich immer in München ;)))
    Weihnachten -- hier lacht die Sonne, der Himmel ist strahlend blau. Das Unkraut sollte sich jetzt besser verstecken. Plätzchen und Co auch.
    GLG Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier ist heute Herbst -> bleibt mehr Zeit für kreative Arbeit, weil man draußen nichts verpasst ;-)

      Löschen