Samstag, 3. Dezember 2016

Mitmach-Adventskalender - Türchen 3



Guten Morgen,

habe heute einiges vor, daher nur kurz meine heutigen Fragen:

1. Wie sieht Dein Adventskranz aus?
2. Backst Du in der Vorweihnachtszeit? (Die Frage hatte ich mir schon vor einigen Tagen ausgedacht, ein paar haben sie schon beantwortet, vielleicht sollte ich eher fragen WAS backst Du??)


Frage 1 lässt sich natürlich am leichtesten mit einem Foto erklären.






Frage 2: Ja, ich backe gerne. Dieses Jahr bekam ich Unterstützung von meinem Sohn, was eine sehr lustige und v.a. von lauter Musik unterstützte Aktion war. 
Das beantwortet eigentlich auch gleich noch Frage 2 von hier und hier.

Und Du?

Kreative Grüße
Dörthe

Kommentare:

  1. Guten Morgen, in diesem Jahr gibt es keinen Kranz, sondern ein Tablett, mit vier selbst gestalteten Kerzen. Backen tue ich eigentlich jedes Jahr. Vielleicht schon an diesem Wochenende gibt es NussHörnchen und Mandelbällchen. Am 3. Advent backen wir mit Freunden gemeinsam. Das wird sicher auch sehr weihnachtlich. Vor allem wegen des Glühpunsches. 😉 Lieben Gruß. Kerstin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine schönen Kerzen habe ich ja schon gesehen.
      Ihr backt also nach dem Motto "man nehme ein Glas Glühpunsch und gebe es in den Koch"?? 😂

      Löschen
  2. Guten Morgen, dieses Jahr habe ich nur eine große Stumpenkerze für alle 4 Sonntage....Plätzchen backen ...ja Mittwoch war Großkampftag und die Dosen sind voll...Marzipanhörnchen...Spritzgebäck...Vanillkipferl...Husarenkrapfen..Lebkuchen...und natürlich das Royale durfte auch nicht fehlen..
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lecker! Da warst du ja wirklich fleißig! Mal sehen, wie lange die Dosen voll bleiben 😉

      Löschen
  3. Seit 2 Jahren gibt es bei uns keinen Adventskranz mehr (so schön ich sie auch finde), da wir eine traumhaft schöne Pyramide zu stehen haben.

    Was backen wir: Also auf jeden Fall Mumpeln und Cornflakesplätzchen. Heute ist schon der Teig für Vanillekipferl vorbereitet und Linzer Sterne. Folgen soll bis Weihnachten noch Zimtsterne und Husarenkrapfen. Mal sehen was mir noch so über den Weg läuft.

    Gruß BAstelfeti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Pyramide ist auf jeden Fall auch schön!!
      Da hast Du ja auch einen ganz schönen Backmarathon vor Dir ;-)

      Löschen
    2. Das mach ich nebenbei *lach*. Ich back ja auch nicht alle auf einmal.

      Löschen
  4. Schönn guten Morgen!
    Wir haben diese Jahr auch ein Tablett, dass ich mit meinem großen Sohn gestaltet hab. Das kannst dir auch auf meinem Blog angucken. :-)
    Plätzchen backen wir auch jedes Jahr. Aber meist irgendwie nur für mich, da mein Mann eher kein so süßer ist... Bis jetzt gab es Honigkuchen, den ich aber schon aufgegessen habe *hust*
    Ich habe aber noch vor mehr zu backen. Zietronenherzen, Betelmännchen.... Nur muss ich dieses Jahr leider die guten Sachn (Butter, Sahne,...) ersetzen. Da geht dann leider das geschmackliche verloren.

    Lg und bis morgen ; -)
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deinen "Adventskranz" schaue ich mir auf alle Fälle nachher noch an.
      LG

      Löschen
    2. Danke für deine lieben Kommentare bei mir :-)
      Schönen Abend

      Löschen
  5. Einen schönen Adventskranz hast Du.
    Normalerweise habe ich auch einen schlichten Kranz, dieses Jahr habe ich ein Tablett mit einer Vase dekoriert und drumherum kommen vier Stumpenkerzen...

    Eigentlich backe ich gerne, bei Plätzchen tu ich mich leider schwer... daher gibt es nur Ausstecherle und noch eine weitere Sorte :)

    Einen schönen Tag Dir.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, wenn man nicht selbst backen will, gibt es ja zum Glück genug Alternativen ;-)
      LG

      Löschen
  6. Dein Adventskranz ist sehr schön und klassisch. Meiner sieht jedes Jahr anders aus. Dieses Jahr durfte wieder der große Keramikteller aus dem Schrank. Auf ihm sind Kerzenhalter aus Keramik für große lange Kerzen. Den Teller habe ich mit selbst genähten Sternen, kleinen Weihnachtsbaumkugeln und Kienäpfeln dekoriert.
    Heute backen wir die klassischen Sachen, Honigkuchen, Mürbeplätzchen. Da kann Söhnchen nach Herzenslust rollen und ausstechen. In den nächsten Tagen folgen dann noch Nusstaler, Kokosschnitten ...
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann gibt es ja auch bei Euch einen Backmarathon :-)
      Viel Spaß dabei!
      LG

      Löschen
  7. Moin Moin!
    Mir geht es wie Bastelfeti, hier gibt es auch "nur" eine Pyramide, das kenne ich noch aus meiner Kindheit.
    Und Kekse gibt es in jedem Fall Zimtsterne und Spritzgebäck , das lieben wir alle sehr. Zumal sich der Spritzgebäckteig auch zum ausstechen eignet, grins... mit gaaaaanz viel bunten Streuseln...
    Ganz liebe Grüße aus Porta Westfalica
    Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Dörthe,
    du hast einen tollen Kranz ;)
    Mein Kranz ist wie jedes Jahr aus schlichter Nordmanntanne mit dicken roten Kerzen, Schleifen, roten Herzen, roten Äpfeln und Zapfen. Warum immer rot, das hat einfach Tradition ;). Heute habe ich gebacken: 5 Sorten Plätzchen, Brownies und Kokosschnitten. Nächste Woche kommen noch Schokoplätzchen gefüllt mit Erdnussbutter dazu. Die Kinder und die Erwachsenen lieben einen üppig gefüllten bunten Teller vor und zu den Weihnachtstagen.
    Wünsche dir morgen einen wunderschönen 1. Advent, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Dörthe
    Mein Adventskranz sieht jedes Jahre anders aus. Dieses Jahr habe ich wieder einmal in einer Glasschale arrangiert... Ein bisschen Tannennadeln (getrocknet und weiss lasiert), graue und rote Holzsterne, Tannzapfen (ebenfalls ein wenig weiss angehaucht) und dann (oh Schreck) vier rote LED-Kerzen.... Eine Sicherheitsvorkehrung bei zwei kleinen Kindern...
    Backen werden wir kurz vor Weihnachten - Geschenke vom Junior an die Verwandtschaft. Haben wir letztes Jahr das erste Mal gemacht und er hatte viel Spass.
    Für unseren Verzehr werden wir reichlich von meiner Schwiegermutter eingedrckt:-)
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen